Dr. med. Kujawski Thomasz

Fachgebiet

Kardiologie

Besondere Interessen in der Kardiologie

  • kardiale Bildgebung, Behandlung von Herzrhythmusstörungen
  • Seit 2011 hauptverantwortlich fürs Herz-MRI am Spitalzentrum Biel
  • Selbständige Herzschrittmacherimplantationen seit 2007
  • Seit 2014 selbständige ICD-Implantationen und CRT Implantationen mit Assistenz
  • EHRA Zertifikat "Level 2 specialist in cardiac pacing / defibrillator treatment" seit 7/2016

Publikationen

  • T.Carrel/ T.Kujawski: " The internal mammary artery malperfusion syndrome: incidence, treatment and angiographic verification" , Eur J Cardio-thorac Surg (1995) 9: 190-197
  • T.Kujawski/ B.Kipfer: " Zwei ungewöhnliche Fälle mit Lungenembolie – ein Fallbericht", Kardiovaskuläre Medizin 2001;4: 259-261
  • In Vorbereitung: T.Carrel/ T.Kujawski et al: „ Das Marfan Syndrom"

Sprachen

Deutsch, Polnisch