Bild ohne Beschreibung

CORONA-TESTS

Das Coronavirus kann sehr unterschiedliche Krankheitssymptome zeigen. Die häufigsten Symptome sind vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) hier beschrieben.

Der Bund übernimmt die Kosten der Corona-Tests und der damit verbundenen Leistungen bei Personen, welche die Verdachts-, Beprobungs- und Meldekriterien des BAG erfüllen.

Kostenübernahme des Corona-Tests

Falls Symptome vorhanden sind, der Test auf Anweisung eines Kantonsarztes durchgeführt wird oder ein Kontakt zu einem Corona-Fall bestanden hat, so wird der Test vom Bund übernommen. Falls der Test ohne Aufweisen von Symptomen durchgeführt wird, so wird der Antigen-Schnelltest ebenfalls vom Bund übernommen, der PCR-Test muss von der Testperson selber bezahlt werden. Falls dieser Test auf Anweisung des Arbeitgebers durchgeführt wird, so geht er zu Lasten des Arbeitgebers.

So lassen Sie sich bei uns testen

1. Online-Anmeldung

Melden Sie sich bitte hier online an und wählen Sie einen passenden Termin für den Corona-Test bei Localmed Biel. Mit der Onlineanmeldung sind Ihre Koordinaten bereits in unserem System erfasst und erleichtern die Zustellung Ihres Testresultats inkl. Laborauszug. Bitte bestätigen Sie zu diesem Zweck während der Anmeldung Ihre Mail-Adresse.

2. Corona-Abstrich am Bahnhofplatz

Kommen Sie pünktlich zum Termin in unser Testcenter am Bahnhof Biel (bitte beachten Sie den ausgeschilderten Eingang). Die Tests werden zum Schutze aller Patient*innen und Mitarbeitenden nur auf Anmeldung durchgeführt.

Bitte bringen Sie Ihre Krankenversicherungskarte mit.

3. Übermittlung des Testresultats

Sobald das Testergebnis vorliegt (beim Antigen Schnelltest innert 3 Stunden, beim PCR-Test in der Regel innert 48 Stunden), erhalten Sie per Mail eine Mitteilung zugestellt.

Zur Terminanmeldung

Kostenübernahme des Corona-Tests

Falls Symptome vorhanden sind, der Test auf Anweisung eines Kantonsarztes durchgeführt wird oder ein Kontakt zu einem Corona-Fall bestanden hat, so wird der Test vom Bund übernommen. Falls der Test ohne Aufweisen von Symptomen durchgeführt wird, so muss er von der Testperson selber bezahlt werden. Falls der Test auf Anweisung des Arbeitgebers durchgeführt wird, so geht er zu Lasten des Arbeitgebers.

Mit Fragen gerne an die Corona-Hotline des BAG wenden:
058 463 00 00

Für Fragen bezüglich aktueller Testergebnisse können Sie sich direkt an unsere Hotline wenden zwischen 08:00-17:00: 032 501 01 01

Ausserhalb unserer Öffnungszeiten dürfen Sie sich mit Fragen bezüglich Testergebnisse an das Labor Dr.Risch wenden: 058 523 33 66 oder via E-Mail coronavirus@risch.ch.

Informationen zum Testcenter am Bahnhof Biel:
Das Patienteninformationsblatt von Localmed fasst die wichtigsten Informationen als PDF zum Download zusammen.

Aktuelle Situation:
Auf der offiziellen Hauptseite des BAG. Dort finden Sie Informationen zur aktuellen Situation in der Schweiz und im Ausland, FAQs, Empfehlungen für Reisende, für die Arbeitswelt und Informationen für Gesundheitsfachpersonen.
www.bag.admin.ch

Verhaltens- und Hygieneregeln:
Das BAG empfiehlt einfache Massnahmen gegen die Ausbreitung des neuen Coronavirus.
bag-coronavirus.ch

Bild ohne Beschreibung